ROLLE

Unsere Rolle besteht aus umweltfreundlichem Kork und hat genau die
Eigenschaften, die man sich von einer guten Balance-Board-Rolle
eben wünscht. Sie hat guten Grip am Boden und bietet im
Zusammenspiel mit dem COSTABOARD die Drehfreudigkeit für das
Board, die man für Freestyle Tricks und Moves braucht.
Die
Beschichtung auf der Board-Unterseite ist ebenfalls auf unsere Rolle
abgestimmt, funktioniert aber auch mit allen anderen Boards gut.

 


Specs COSTABOARD ROLLE:

+ Material: umweltfreundlicher Kork aus Portugal
+ Abmessungen: ca. 40 x 10 cm (Durchmesser)
+ Keine Matte und kein spezieller Untergrund nötig
+ Perfekte Balance zwischen Halt und Drehfreudigkeit
+ Wasserresistent
+ Angenehmes, smoothes Rollverhalten 
+ Kann auch perfekt als Faszienrolle benutzt werden
+ Sprünge mit dem Board auf die Rolle werden abgefedert
+ Lautstärke ist deutlich minimiert

Ist die Rolle mit dabei?
Ja, die Rolle ist bei jedem Costaboard mit dabei.

Für wem ist das Costaboard geeignet?
Für alle die Ihre Balance für sich oder für andere Sportarten verbessern wollen.
Für alle die gemeinsam mit Freunden einfach nur Spass drinnen oder draussen haben wollen. 
Für alle die auch nicht unbedingt sehr sportlich unterwegs sind. 
Für alle die spontan, unkompliziert und schnell mal Sport machen wollen. 
Für alle die Spass haben wollen unabhängig von Bergen, Orten oder Wetter.


Ab wieviel Jahren ist das Costaboard geeignet?
Das kommt ganz auf die Körpergröße und das Gewicht an. So ab ca 4 Jahren geht der Spass richtig los.

Bis zu welchem Körpergewicht ist das Board geeignet?
Wir haben zwei Board Varianten damit alle von der besonderen Bauweise des Costaboard profitieren können. 
Das „REGULAR“ Board ist für ein Gewicht bis ca 120Kg geeignet. 
Das „STRONG“ Board geht sogar weit darüber hinaus. Getestet haben wir es mit 140Kg.

Wir empfehlen bis zu einem Körpergewicht von 100 das „REGULAR“ zu nehmen und drüber die „STRONG“. Variante.

Brauche ich eine Matte?
Nein, brauchst Du erstmal nicht. Die Korkrolle ist weich genug. Solltest Du Dein Holzboden schützen wollen bietet ich eine dünne Unterlage an. Starten kannst Du aber locker ohne Matte um dann ein Gefühl zu bekommen was Du brauchst. 

Wie starte ich am besten mit dem Costaboard?
Am besten mit einem Freund der Dich festhält oder etwas an dem Du Dich festhalten kannst. Wir senden Dir auch eine Anleitung per E-Mail zu. Dort bekommst Du die besten Tipps und Tricks für den Start.

Wie lange dauert es bis ich Balanceboarden kann?
1-2 Tage, dann fühlst Dich Dich schon sehr gut auf dem Board. Die Lernkurve ist sehr steil und nach 2-3 Wochen kannst Du locker schon die ersten Tricks oder Balancebewegungen machen.

Nach 2-3 Monaten wirst Du erstaunt sein, was für komplizierte Tricks Du auf dem Board kannst und andere werden beeindruckt sein.

Aus welchem Material besteht das Costaboard?
Das Costaboard besteht aus Echtholz. Wir haben eine besondere Sandwichbauweise die obwohl es Holz ist es sich nicht wie ein Glotz Holz anfühlt.

Kann man das Board bei euch abholen?
Klar, Du kannst gerne bei uns in der Werkstatt in Berlin Schöneweide vorbeikommen. Schreib uns bitte vorher eine E-Mail damit wir uns etwa Zeit für Dich nehmen können.

Wie sieht es mit der Umwelt und Natur aus?
Umwelt, Natur und der Mensch sind die Basis unserer Marke. Neben den Basis Dingen wie grünen Strom, kurze Wege, Umweltfreundliche Materialien und Verpackungen sind wir stets immer bemüht mehr zu machen und andere dadurch zu motivieren das Bewusstsein für Umwelt und Natur zu stärken. 

Gibt es das Costaboard auch unter einem anderen Namen?
Nein, gibt es nicht. Mittlerweile gibt es viele Marken die so ähnlich aussehen wie das Costaboard. Dies ht mit dem Costaboard und unserer Philosophie von Ehrlichkeit, Vertrauen, Freundschaft und Umweltbewusstsein nicht zu tun. Wir sind dennoch stolz drauf, das zeigt uns immerhin wo wir so stehen ;) 

Kann ich einfach stornieren nachdem ich das Costaboard ausprobiert habe? Klar, uns ist wichtig dass Du Spass hast. Wenn Du mit dem Costaboard kein Spass hast wollen wir Dir nicht unser Board „an den Bauch binden“. Du kannst es jederzeit innerhalb von 3 Monaten einfach per Email stornieren, auch wenn Dein Board schon Gebrauchsspuren hat. 

Was passiert wenn ich das Costaboard zerbreche?
Dann bekommst Du von uns ein neues. Wir wollen, dass Du Spass hast und Dich ausprobierst. Solltest Du Dein Board mehr als einmal zerbrechen würden wir Dich anrufen um sicher zu stellen, dass Du es auch ehrlich meinst und vor allem um Dir ein paar Tipps zu geben wie Du das vermeiden kannst.


Wie stabil ist das Costaboard?
Sehr, unser Board ist zwar sehr leicht aber durch die Konstruktionsart ist es enorm stabil.

Wo kommt das Costaboard her?
Wir bauen alle Costaboards in unserer eigenen Werkstatt in Berlin Schöneweide. 

Versendet ihr in die Schweiz?
Ja, wir versenden Weltweit und haben in mittlerweile über 55 Ländern begeisterte Costaboarder/innen am Start. 

Muss ich Porto zahlen?
Für Deutschland und innerhalb von Europa übernehmen das Porto wir. Für die Schweiz und alle anderen Ländern ausserhalb Europas fallen Portokosten an. 

Muss ich Zollgebühren zahlen?
Wenn Du ausserhalb der EU wohnst und in der Schweiz musst Du Zollgebühren für die Lieferung zahlen. Je nach Land und Einkaufspreis variiert dieser Betraag. 

Schreib und gerne eine E-Mail dann können wir dies individuell für Dich berechnen.

Wenn Du in der Schweiz oder in Großbritannien wohnst musst Du auch Zollgebühren zahlen. 

Suche

Deutsch

Please SAVE to make app work